Tosca Blu Studios

Im Jahr 1998 nahm Giacomo Ronzonis Wunsch, eine Linie von Accessoires zu kreieren, Gestalt an, als die Marke Tosca Blu erschien, die nach ihrer neugeborenen und ältesten Tochter Virginia Tosca Blu benannt wurde. Nur wenige Jahre nach seiner Einführung hatte sich Tosca Blu als einer der Hauptakteure auf dem Markt positioniert - dank seiner jugendlichen, coolen Art und seines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses in Kombination mit Handwerkskunst. Jede Saison bieten die TOSCA BLU-Kollektionen eine breite Palette an modernen, funktionalen Designs, die Trends kreativ interpretieren, wobei besonderes Augenmerk auf die Verfeinerung von Leder und die handwerkliche Pflege gelegt wird.